AKTUELL : News im Volltext
 BÜRGER FÜR GELNHAUSEN - NEWS

Bänke im Stadtwald – Weitere Sponsoren gesucht
18.11.2012 | 13:27 Uhr

Aktion der BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG)


Die ersten drei Bänke stehen am Weg zum Voitstein in Gelnhausen-Mitte, gespendet von den BG-Mitgliedern Elfriede Seipp, Martin Schmidt sowie der freien Wählergruppe BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG). Die BG wollen mit ihrer Aktion „Bänke im Stadtwald“ mobilitätseingeschränkten, insbesondere älteren Bürgern ermöglichen, eigenständig kurze Spaziergänge im Stadtwald durchführen zu können.

Der alte Herr bestätigt es: „Mit meiner Gehhilfe sind mir lange Waldspaziergänge nicht mehr möglich, aber auf einem eben verlaufenden Weg könnte ich es so etwa 500 m schaffen, wenn da ab und zu eine Bank zum Ausruhen stünde.“

Der alte Herr ist inzwischen nicht mehr in der Lage, seine Wohnung zu verlassen, aber seine Anregung haben die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) aufgenommen.

Die Aktion „Bänke im Stadtwald“ der BG geht weiter und gilt für das gesamte Stadtgebiet einschließlich der Stadtteile. Vorschläge für Standorte nehmen die BG unter Tel. 17270 oder 3793 entgegen. Es sollen leicht begehbare, wenig ansteigende Wege im Eingangsbereich des Stadtwaldes sein.

Sitzgelegenheiten auf die ersten 500 Meter im Abstand von etwa 100 Meter sollen an diesen Spatzierwegen aufgestellt werden. Die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) suchen hierfür weitere Sponsoren.

Bürger/innen, die eine Bank spenden wollen, sind herzlich willkommen und können sich unter den oben angegebenen Telefonnummern oder unter info@buergerfuergelnhausen.de bei den BÜRGER FÜR GELNHAUSEN melden. Die Kosten für eine Bank betragen 225,00 Euro. Die Aufstellung der Bänke übernimmt die Stadt Gelnhausen.



vorige News




BÜRGER FÜR GELNHAUSEN

So erreichen Sie uns:


Tel. und Fax: 06051-18336

Anschrift:
Postfach 1139,
63551 Gelnhausen

E-Mail