AKTUELL : News im Volltext
 BÜRGER FÜR GELNHAUSEN - NEWS

CDU-Bürgermeisterkandidat will Berufsakademie – und geht mit dem Konzept der BÜRGER FÜR GELNHAUSEN an die Öffentlichkeit
09.07.2006 | 15:49 Uhr

Dass Herr Allwardt, Bürgermeisterkandidat der CDU, mit den Ideen und der Vorarbeit der BÜRGER FÜR GELNHAUSEN Werbung für sich machen will, lässt Herrn Allwardt wenig überzeugend erscheinen.

Ein Konzept für die Einrichtung einer Berufsakademie in Gelnhausen liegt bereits seit 5 Jahren vor und wurde von den BG als Antrag in die entsprechenden Gremien eingebracht und damals wie heute von den BG unterstützt.

Das Projekt wurde seitens der BG und Daniel Glöckner, damals Ideengeber und Mitglied der BÜRGER FÜR GELNHAUSEN, vorangetrieben. Alle angesprochenen Firmen zeigten Interesse und wurden zu einem ersten Treffen im „Hufeisenhof“ eingeladen. Aus Mosbach, hier hat Daniel Glöckner sein duales Studium an der Berufsakademie absolviert, reiste Herr Prof. Ingolf Riedel als Referent an. Seitens des Magistrats nahm der Erste Stadtrat Jürgen Degenhardt teil. Auch Bürgermeister Michaelis signalisierte anfänglich Zustimmung, hat aber das Projekt leider nicht weiter verfolgt.

Von einem Bürgermeisterkandidaten erwarten die BG, dass er mit eigenen Themen an die Öffentlichkeit tritt und sich auch im Vorfeld mit der Gelnhäuser Kommunalpolitik vertraut macht.



vorige News




BÜRGER FÜR GELNHAUSEN

So erreichen Sie uns:


Tel. und Fax: 06051-18336

Anschrift:
Postfach 1139,
63551 Gelnhausen

E-Mail