AKTUELL : alle News
BÜRGER FÜR GELNHAUSEN
143 News 

Bürgerfahrt nach Bad Orb am 3.9.2013
23.08.2013 | 18:34 Uhr

Am Dienstag, 3. September 2013, bieten die Malteser Gondsroth und die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) ihre nächste Fahrt nach Bad Orb an. Die Toskana Therme wird angefahren.

Auch Teilnehmer aus Hasselroth und Freigericht sind zum Ausflug nach Bad Orb herzlich eingeladen. Haltestellen in Hasselroth und mehr...

Bürgerfahrt nach Bad Orb am 6.8.2013
29.07.2013 | 12:31 Uhr

Am Dienstag, 6. August 2013, bieten die Malteser Gondsroth und die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) ihre nächste Fahrt nach Bad Orb an. Die Toskana Therme wird angefahren.

Auch Teilnehmer aus Hasselroth und Freigericht sind zum Ausflug nach Bad Orb herzlich eingeladen. Haltestellen in Hasselroth und mehr...

BG fordern kurzfristigen Bau des 4. Gleis bis Gelnhausen und Bahnhofs-Umbau
20.07.2013 | 12:31 Uhr

Die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) freuen sich, dass das Bundesverkehrsministerium nach 10 Jahren Stillstand Gelder für die Planung der Neubaustrecke Hanau-Würzburg/Fulda bereit gestellt hat. Die BG begrüßen den 4-gleisigen Ausbau ausdrücklich. Zur Verbesserung der Situation der Pendler fordern mehr...

Joh-Insolvenz – Einschnitt und Chance für die Einkaufstadt Gelnhausen
08.07.2013 | 19:20 Uhr

Die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) waren wie viele Gelnhäuser geschockt über den Insolvenzantrag des Kaufhauses Joh und bedauern diese Entwicklung, vor allem wegen der betroffenen Joh-Mitarbeiter. Aber noch besteht die Hoffnung einen Investor für Joh Gelnhausen zu finden. Hierbei hat die Stadt Gelnhausen geholfen, Kontakte zu möglichen Investoren zu mehr...

BG im „Rosengärtchen“
04.07.2013 | 16:27 Uhr

Die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) besichtigen das „Rosengärtchen“, eine gelungenen Neugestaltung an der Müllerwiese, das im September 2012 offiziell eröffnet wurde. Die Idee hierfür ist zurückzuführen auf einen Antrag der BG, mehr...

Bürgerfahrt nach Bad Orb am 2.7.2013
23.06.2013 | 20:56 Uhr

Am Dienstag, 2. Juli 2013, bieten die Malteser Gondsroth und die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) ihre nächste Fahrt nach Bad Orb an. Die Toskana Therme wird angefahren.

Auch Teilnehmer aus Hasselroth und Freigericht sind zum Ausflug nach Bad Orb herzlich eingeladen. Haltestellen in Hasselroth und mehr...

Abstimmungsverhalten von FDP und Grünen enttäuschend
06.03.2013 | 17:50 Uhr

Kosten überprüfen

Der Haushaltsplan 2013 der Stadt Gelnhausen wurde in der letzten Sitzung der Stadtverordneten-Versammlung mit den Stimmen von SPD, CDU, Linken und BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) beschlossen. Die FDP hat den Haushalt abgelehnt und die Grünen haben sich enthalten.

Erfreulich ist aus Sicht der BG, dass CDU und Linke mehr...

BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) informieren über Bürgerwindrad und Hallenbad
17.02.2013 | 15:40 Uhr

Bei der nächsten öffentlichen Sitzung wollen die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) über Beteiligungsmöglichkeiten am Bürgerwindrad im Windpark „Vier Fichten“ und über die neuesten Entwicklungen beim Hallenbad informieren.

Der „Bürger-Treff“ findet am Donnerstag mehr...

„Vier Fichten“: Solargenossenschaft präsentiert in Gelnhausen ihr Konzept für ein Bürgerwindrad
15.02.2013 | 11:26 Uhr

Bürgermeister Thorsten Stolz und Vorsitzender Bodo Delhey laden alle Interessierten am Dienstag, 19. Februar, zur Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft, Verkehr und Stadtentwicklung ein


Über die Möglichkeiten zur Beteiligung an einer mehr...

Kritik an Renertec wegen Verkauf von Windkraftanlagen "Vier Fichten" an Großinvestor
09.02.2013 | 11:00 Uhr

SPD und BG danken Bürgermeister Stolz für deutliche Worte

Die Fraktionen von SPD und Bürger für Gelnhausen (BG) haben die deutlichen Worte von Bürgermeister Thorsten Stolz in Richtung Firma Renertec zum Verkauf des Windparks an den vier Fichten an einen Groß mehr...

Abschluss der Standortplanung für Mobilfunk in Gelnhausen
06.02.2013 | 15:27 Uhr

Man sieht ihn nicht, man riecht ihn nicht, und dennoch ist er da – Elektrosmog. Welche Risiken er birgt, ist bislang noch nicht absehbar.

Ärzte und Wissenschaftler befürchten schon heute gesundheitliche Schäden und enorme Folgekosten. Eine hundertprozentige Haftung durch die Mobilfunkindustrie gibt mehr...

Information über Windkraftanlagen und Hallenbad bei BG-Treffen am 21.02.1013
06.02.2013 | 11:34 Uhr

Der nächste "Bürger-Treff" der BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) findet am Donnerstag den 21.02.2013 um 19.30 Uhr in der Gaststätte "Zur Post" statt.

Alle Bürger(innen) der Stadt Gelnhausen sind recht herzlich eingeladen mit den mehr...

"Altes Feuerwehrgerätehaus“ Stadtmitte
21.01.2013 | 17:38 Uhr

Generationen verbindendes Wohnen

BÜRGER FÜR GELNHAUSEN zur Neugestaltung des Geländes

Wie will ich im Alter leben? Wenn die Wohnung zu groß, das Alleinsein bedrückend geworden ist, die Kinder zu weit entfernt wohnen, dann steht man vor der Frage mehr...

Die Lüge vom teuren Ökostrom
19.01.2013 | 15:54 Uhr

Nachfolgend ein Auszug aus einem Artikel zu Erneuerbaren Energien von Franz Alt:

Wirtschaftsminister Philipp Rösler sagt in diesen Tagen gebetsmühlenartig: „Die Erneuerbaren Energien sind wesentlich schuld
am steigenden Strompreis.“

Und viele Journalisten beten das Märchen
vom teuren Ökostrom unreflektiert nach.

Doch wissenschaftliche
Studien belegen, dass Sonnen-, Wind- und Wasserkraftstrom schon
heute billiger sind als Strom aus Atom- oder Kohlekraftwerken.

Der Unterschied: Die Milliarden-Subventionen für herkö mehr...

BG-Treffen am 17.1.2013 in Kaiserspfalz
06.01.2013 | 12:28 Uhr

Das nächste Monatstreffen der BÜRGER FÜR GELNHAUSEN findet am 17.01.2013, 19:30 Uhr, in der Gastwirtschaft "Zur Kaiserpfalz", Philipp-Reis-Straße 4, statt. (Unser Stammlokal "Zur Post" macht Urlaub.)

Aktuelle Themen der Stadtpolitik mehr...

Willkommen im Leben
24.11.2012 | 15:18 Uhr

Um unsere „neuen“ Erdenbürger in Gelnhausen zu begrüßen, hat die Stadt ein „Paket“ geschnürt, das ein Angebot an die jungen Eltern und ihren Nachwuchs beinhaltet. Viele Ideen wurden gesammelt und auch umgesetzt, sowie ein mehr...

Bänke im Stadtwald – Weitere Sponsoren gesucht
18.11.2012 | 13:27 Uhr

Aktion der BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG)


Die ersten drei Bänke stehen am Weg zum Voitstein in Gelnhausen-Mitte, gespendet von den BG-Mitgliedern Elfriede Seipp, Martin Schmidt sowie der freien Wählergruppe BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG). Die BG wollen mit ihrer Aktion „Bä mehr...

BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) unterstützen Thorsten Stolz bei der Bürgermeisterwahl
21.10.2012 | 22:45 Uhr

BG bitten am 4.11.2012 zur Wahl zu gehen

Die Wählergruppe BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) unterstützt Bürgermeister Thorsten Stolz bei der Wahl am 4. November. Das haben die Vorsitzende der Wählergruppe Renate Baumann und Fraktionsvorsitzender Bodo Delhey im Rahmen einer mehr...

Renate Baumann bleibt Vorsitzende der BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG)
21.10.2012 | 22:42 Uhr

BG erfolgreich für Gelnhausen

Bei der am 20.09.2012 stattgefundenen Jahreshauptversammlung der BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) wurde der Vorstand einstimmig wiedergewählt. Vorsitzen-de bleibt Renate Baumann, Bodo Delhey ist weiter der stellvertretende Vorsitzende. Erna Beusch wurde als mehr...

Musterbrief Protest gegen Rastanlage an der A 66
24.06.2012 | 19:06 Uhr

Herrn Staatsminister
Florian Rentsch
Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Verkehr und Landesentwicklung
Kaiser-Friedrich-Ring 75

65185 Wiesbaden



Neubau einer Parkplatz- und WC-Anlage „Kinzigaue“ im Bereich Gelnhausen / Linsengericht an der A 66



Sehr geehrter Herr Staatsminister mehr...

Bürgerfahrt nach Bad Orb am 3.7.2012
24.06.2012 | 18:45 Uhr

Am Dienstag, 3. Juli 2012, bieten die Malteser Gondsroth und die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) ihre nächste Fahrt nach Bad Orb an. Die Toskana Therme wird angefahren.

Auch Teilnehmer aus Hasselroth und Freigericht sind zum Ausflug nach Bad Orb herzlich eingeladen. Haltestellen in Hasselroth und mehr...

BG und SPD kritisieren taktische Spielchen der FDP
24.06.2012 | 18:43 Uhr

Die Fraktionen von SPD und BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) haben das Verhalten und die taktischen Spielchen der FDP in der jüngsten Stadtverordnetenversammlung in Sachen Neubau einer Park- und WC Anlage an der A66 stark kritisiert.

„Obwohl sich alle einig sind, dass mehr...

Prüfung der Planung des Feuerwehrgerätehauses Hailer-Meerholz durch den Bauausschuss
15.01.2012 | 20:16 Uhr

„Der Magistrat der Stadt Gelnhausen wird gebeten, die Planung des neuen Feuerwehrgerätehauses dem Bauausschuss zur Prüfung vorzulegen“, so lautet der Antrag der BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) für die Sitzung der Stadtverordneten-Versammlung am Mittwoch den 18.01.2012.

Der mehr...

Alles Gute im Jahr 2012 wünschen die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG)
30.12.2011 | 19:32 Uhr

Alles Gute im Jahr 2012 wünschen die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG)

BG-Jahreshauptversammlung
30.12.2011 | 19:30 Uhr

Mitgliederzuwachs, Zünglein an der Waage

Bei der Jahreshauptversammlung der BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) begrüßte die Vorsitzenden Renate Frau Baumann zuerst die Mitglieder und stellte erfreut fest, dass sich die Zahl der stimmberechtigten Mitglieder im Wahljahr 2011 mehr...

Bürgerfahrt nach Bad Orb am 3.1.2012
28.12.2011 | 12:39 Uhr

Am Dienstag, 3. Januar 2012, bieten die Malteser Gondsroth und die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) ihre nächste Fahrt nach Bad Orb an. Die Toskana Therme wird angefahren.

Auch Teilnehmer aus Hasselroth und Freigericht sind zum Ausflug nach Bad Orb herzlich eingeladen. Haltestellen in Hasselroth und mehr...

Jahreshauptversammlung 8.12.2011
27.11.2011 | 16:14 Uhr

Die Jahreshauptversammlung der BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) findet am 8.12.2011 um 20 Uhr in der Gaststätte "Zur Kaiserpfalz" statt.

Tagesordnung:

1. Begrüßung und Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung und der Beschlussfähigkeit
2. Genehmigung der Tagesordnung mehr...

BÜRGER FÜR GELNHAUSEN wollen Betreuungsangebote für Kinder unter 3 Jahren im Jugendausschuss diskutieren
27.11.2011 | 15:10 Uhr

Bei der letzten öffentlichen Sitzung der BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) wurde über aktuelle lokalpolitische Themen wie U3-Betreuung, Beteiligung an den Stadtwerken Gelnhausen, Mobilfunk, Lärm, Coleman Park und Video-Überwachung diskutiert. Ein Schwerpunkt war die Diskussion über die mehr...

Bürgerfahrt nach Bad Orb am 6.12.2011
27.11.2011 | 10:52 Uhr

Am Dienstag, 6. Dezember 2011, bieten die Malteser Gondsroth und die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) ihre nächste Fahrt nach Bad Orb an. Die Toskana Therme wird angefahren.

Auch Teilnehmer aus Hasselroth und Freigericht sind zum Ausflug nach Bad Orb herzlich eingeladen. Haltestellen in Hasselroth und mehr...

Bürgerfahrt nach Bad Orb am 1.11.2011
26.10.2011 | 12:17 Uhr

Am Dienstag, 1. November 2011, bieten die Malteser Gondsroth und die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) ihre nächste Fahrt nach Bad Orb an. Die Toskana Therme wird angefahren.

Auch Teilnehmer aus Hasselroth und Freigericht sind zum Ausflug nach Bad Orb herzlich eingeladen. Haltestellen in Hasselroth und mehr...

Beschlussvorschlag für Mauer im Stadtteil Burg zurück gezogen
03.07.2011 | 14:59 Uhr

BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) lehnen Planung ab

Auf Antrag der BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) wurde der bei der letzten Stadtverordneten-Versammlung vorgelegte Beschlussvorschlag der Stadtverwaltung im Stadtteil Burg einen Grundstückstausch durchzuführen, um eine Mauer errichten zu können, im mehr...

Wohnen in der Altstadt
03.07.2011 | 11:17 Uhr

BÜRGER FÜR GELNHAUSEN zum Thema Altes Feuerwehrgerätehaus

Man wohnt wieder gerne in der Gelnhäuser Altstadt. Ältere Mitbürger und junge Familien sind gleichermaßen angetan von der Atmosphäre, die in den liebevoll renovierten Wohnhäusern und engen Gassen ausgeht.

mehr...

BÜRGER FÜR GELNHAUSEN stellen Weichen für Energiewende
26.06.2011 | 14:30 Uhr

Standorte für Windkraftanlagen suchen

Die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) haben in der letzten Sitzung der Stadtverordneten-Versammlung die Weichen für die Energiewende in Gelnhausen gestellt. „Ziel der BG ist es, mittelfristig den gesamten Strom- und Wärmebedarf Gelnhausens im Gelnhäuser Stadtgebiet zu mehr...

Bürgerfahrt nach Bad Orb am 5.7.2011
26.06.2011 | 14:29 Uhr

Am Dienstag, 5. Juli, bieten die Malteser Gondsroth und die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) ihre nächste Fahrt nach Bad Orb an. Die Toskana Therme wird angefahren.

Auch Teilnehmer aus Hasselroth und Freigericht sind zum Ausflug nach Bad Orb herzlich eingeladen. Haltestellen in Hasselroth und Freigericht mehr...

BÜRGER FÜR GELNHAUSEN wollen gemeinsam gegen Fluglärm vorgehen
24.06.2011 | 15:16 Uhr

Schutz vor Fluglärm muss Vorrang haben

Die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) grüßen es, dass Bürgermeister Thorsten Stolz die Beschwerden aus der Bevölkerung aufgegriffen hat und in seinem Brief an die Deutsche Flugsicherung den zunehmenden Flugverkehr und die größere Lärmbelastung mehr...

BG beantragt Beratung von Baumaßnahmen im Stadtteil Burg im Bauausschuss
23.06.2011 | 13:14 Uhr

Die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) haben in der letzten Sitzung der Stadtverordneten-Versammlung beantragt, den von der Stadtverwaltung vorgeschlagenen Grundstückstausch im Bereich der Burgstraße an den Bauausschuss zur Beratung zu verweisen. mehr...

Unehrliche Hallenbad-Diskussion von CDU und SPD
23.06.2011 | 12:40 Uhr

Klare Aussagen von Linsengericht und Gründau erforderlich

Die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) kritisieren die aus Ihrer Sicht unehrliche Diskussion von CDU und SPD zum Thema Hallenbad. Zuerst beschließen CDU und SPD gemeinsam im Kreistag sowie in den Gemeindeparlamenten mehr...

BG beantragen Umsetzung der Begrünung des Betriebsgeländes der Spedition Müller
23.06.2011 | 12:37 Uhr

Die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) haben in der letzten Sitzung der Stadtverordneten-Versammlung beantragt, dass die Spedition Müller einen Gestaltungs- und Strukturplan zur Begrünung des gesamten Betriebsgeländes auf dem ehemaligen Panzerabstellplatz mehr...

Unverständnis bei BG über Ausstiegsbeschluss von Linsengericht
11.06.2011 | 14:03 Uhr

Die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) sind verwundert und enttäuscht über den Ausstiegsbeschluss von Linsengericht. „Mit diesem Beschluss hat Linsengericht das Todesurteil für das Hallenbad gefällt“, so die Bewertung der BG-Fraktion. „Gründau und Gelnhausen werden das Hallenbad nicht alleine mehr...

Bodo Delhey als BG-Fraktionsvorsitzender bestätigt
22.05.2011 | 21:32 Uhr

Bodo Delhey als BG-Fraktionsvorsitzender bestätigtBG-Vertreter für Ausschüsse festgelegt

Bei der letzten Sitzung der BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) wurde Bodo Delhey einstimmig als Fraktionsvorsitzender wieder gewählt. Seine Stellvertreter sind Renate Baumann und Ottmar Schüll. Delhey hat die BG-Fraktion auch schon in der mehr...

Frank Rompel wieder im Magistrat
22.05.2011 | 21:11 Uhr

Frank Rompel wieder im MagistratEinstimmige Wiederwahl der BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG)

Bei der letzten Sitzung der BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) wurde Frank Rompel einstimmig als Vertreter der BG im Magistrat wieder gewählt. Frank Rompel gehörte schon in den mehr...

Ideen der BG zur Stadt am Fluss
01.05.2011 | 22:37 Uhr

Wie andere Städte auch, sollte Gelnhausen seine Lage an einem Fluss nutzen. Die Flächen entlang des Kinzigufers könnten für die Verbesserung der Wohn- und Lebensqualität, für die Freizeit- und Erholungsnutzung als auch für den Tourismus dienen.

Im Rahmen der anstehenden mehr...

BG unterstützen Kreisellösung an Westspange
22.04.2011 | 10:01 Uhr

Doppelte Kosten vermeiden

Die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) unterstützen die Forderungen von Landrat Pipa bei der Sanierung der Westspange gleich die geplanten Kreisel zu realisieren.

Aus Sicht der BG wäre es unsinnig, jetzt für viel Geld die Fahrbahn der mehr...

Bodo Delhey im Ortsbeirat Gelnhausen-Mitte
17.04.2011 | 20:19 Uhr

Bodo Delhey im Ortsbeirat Gelnhausen-MitteDr. Lupton als Ortsvorsteher bestätigt

Vom vorletzten Platz 8 wurde Bodo Delhey auf Rang 1 gewählt und ist damit Vertreter der BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) im Ortsbeirat Gelnhausen-Mitte. Bodo Delhey bedankt sich bei den Wählern für Ihr mehr...

Jetzt zu echtem Ökostromanbieter wechseln und Atomstrom abwählen
08.04.2011 | 06:48 Uhr

BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) helfen beim Wechsel

RWE klagt gegen die Stilllegung des AKW Biblis. Spätestens jetzt sollten wir den Atomausstieg selbst in die Hand nehmen, meinen die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) und wollen beim Umstieg auf einen Ökostromanbieter helfen. Bei der Monatssitzung am Donnerstag 21.04.2011 mehr...

BG gegen zusätzliche orange Wertstofftonne
06.04.2011 | 21:13 Uhr

Platzprobleme zu erwarten

Die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) sprechen sich gegen die Einführung einer zusätzlichen Wertstofftonne aus. Die Stadt Gelnhausen bietet im Wertstoffhof eine bewehrte Sammelstelle für Elektroschrott an, so dass aus Sicht der BG keine mehr...

Nichtwähler über Bedeutung von Wahlen informieren
04.04.2011 | 16:05 Uhr

Die Hände über dem Kopf zusammengeschlagen haben die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN als Sie der Presse einige Stimmen von Nichtwählern entnehmen konnten, die anläßlich ihrer Stimmenthaltung bei der zurückliegenden Kommunalwahl befragt wurden. Aus den mehr...

Blick zurück und Blick nach vorn
03.04.2011 | 20:52 Uhr

Im Rahmen ihres monatlichen Treffens am vergangenen Donnerstag haben die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) einen Blick zurück auf die Ergebnisse der Kommunalwahl und einen Blick nach vorn auf die kommenden 5 Jahre geworfen. Zwar konnte eine allgemeine Enttä mehr...

Schnelle Internetverbindungen durch zukunftsfähige Glasfasernetze – keine Funkübertragung
01.04.2011 | 09:39 Uhr

Die Versorgung mit schneller Internetverbindung (DSL) wird in Zukunft eine wesentliche Rolle spielen. Die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN sprechen sich für die Stadt und ihre Stadtteile als auch den Main-Kinzig-Kreis für eine erdgebundene Lösung mehr...

Grenzwerte für radioaktive Belastung von Lebensmitteln aus Japan erhöht
29.03.2011 | 22:09 Uhr

Bundesregierung informiert Öffentlichkeit nicht

Die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) verweisen auf eine Pressemitteilung des Umweltinstitut München e.V. über eine skandalöse Entscheidung der EU Kommission:
Die Verbraucherorganisation foodwatch und das mehr...

Bürgerfahrt nach Bad Orb
29.03.2011 | 21:23 Uhr

Am Dienstag, 5. April, bieten die Malteser Gondsroth und die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) ihre nächste Fahrt nach Bad Orb an. Die Orber Therme wird angefahren.

Auch Teilnehmer aus Hasselroth und Freigericht sind zum Ausflug nach Bad Orb herzlich eingeladen. Haltestellen in Hasselroth und Freigericht mehr...

Antworten der BG auf Fragen des Gelnhäuser Tageblatts
13.03.2011 | 19:35 Uhr

Das Gelnhäuser Tageblatt hat die Fraktionen um Antwort auf 5 Fragen gebeten, allerdings galt dabei eine Längenbeschränkung: 500 Zeichen pro Antwort waren das Limit.

1. Thema Geld: Wie wollen Sie die Finanzsituation der Stadt strukturell verbessern?

Das strukturelle Haushaltsdefizit lässt sich nicht mit eigenen mehr...

BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) beantragen Plakatwände
11.03.2011 | 12:58 Uhr

Zukünftig wildes Plakatieren unterbinden

Die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) möchten das Stadtbild verbessern, indem zukünftig Wahlplakate nicht mehr über die gesamte Stadt verteilt, sondern nur noch auf einigen Plakatwänden aufklebt werden.

Für die nächste mehr...

BG Antrag: Küche für Dorfgemeinschaftshaus Höchst
28.02.2011 | 07:07 Uhr

CDU bemängelt nur, ohne Lösungen vorzuschlagen

Eine Küche von der Housing Area wollen die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) im Dorfgemeinschaftshaus Höchst einbauen lassen. Die BG haben für die nächste Stadtverordneten-Versammlung am 23.03.2011 einen Antrag gestellt, mit dem mehr...

BG lehnen Park- und Rastanlage an A 66 ab
23.02.2011 | 08:23 Uhr

Die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) lehnen eine Park- und Rastanlage im Bereich der Gemeinde Linsengericht ab, da hiermit ein Eingriff in das Überschwemmungs¬gebiet der Kinzig entstünde, der negative Auswirkungen auf die Hochwassersituation der Stadt Gelnhausen haben würde.

Für die BG mehr...

Vortrag über Rekommunalisierung von Strom- und Gasnetzen
20.02.2011 | 15:47 Uhr

Zwei Referenten am 24. Februar 2011 in Zehntscheune

Am Donnerstag den 24.02.2011 ab 18 Uhr werden 2 Referenten über ihre Erfahrungen mit der Rekommunalisierung von Strom- und Gasnetzen berichten.

Um 18 Uhr wird der Bürgermeister der Stadt Maintal, mehr...

Bürger statt Parteien - fair und sachlich für die Stadt und ihre Bürger
14.02.2011 | 22:30 Uhr

Bürger statt Parteien - fair und sachlich für die Stadt und ihre BürgerBG einzige überparteiliche und unabhängige Vertreter der Bürgerinteressen

„Die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) sind die einzigen überparteilichen und unabhängigen Vertreter der Bürgerinteressen in Gelnhausen“, so erläutert Renate Baumann, die Vorsitzende der BG, den Unterschied zu den etablierten Parteien.

Der mehr...

Antrag: Prüfung von Plänen durch den Bauausschuss
08.02.2011 | 19:34 Uhr

Für die Stadtverordneten-Versammlung am 9.2.2011 haben die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) folgenden Antrag gestellt:

Beschlussvorschlag:
Der Magistrat der Stadt Gelnhausen wird gebeten, die Pläne für die Umgestaltung des Herzbachweges und des mehr...

Umbau der Birsteiner Straße in Haitz
08.02.2011 | 19:29 Uhr

Für die Stadtverordneten-Versammlung am 9.2.2011 haben die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) folgenden Antrag gestellt:

Beschlussvorschlag:
Der Magistrat der Stadt Gelnhausen wird gebeten, ein Konzept zum Umbau der Birsteiner Straße in Haitz zu erstellen mehr...

Stadtentwicklungsplan - Antworten der BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG)
31.12.2010 | 15:56 Uhr

Das Gelnhäuser Tageblatt hat 4 Fragen zum geplanten Stadtentwicklungsplan gestellt, die die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) wie folgt beantwortet haben:

zu 1. Wie nah sind Sie diesem Ziel gekommen?

Unsere politische Willensbildung sieht wie folgt aus:
Wir befürworten die Erstellung eines Stadtentwicklungsplanes, aber er sollte nicht unter Zeitdruck erstellt werden. Auch hier gilt: „Gut Ding will Weile haben“.

< mehr...

Antrag: Entsorgung von Energiesparlampen
31.12.2010 | 15:40 Uhr

Für die Stadtverordneten-Versammlung am 9. Februar 2011 haben die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) folgenden Antrag zur umweltgerechten Entsorgung von Energiesparlampen gestellt:

Beschlussvorschlag:
Die Verwaltung wird beauftragt, ein Konzept zu mehr...

Jahreshauptversammlung bestätigt Vorstand einstimmig
31.12.2010 | 15:34 Uhr

Jahreshauptversammlung bestätigt Vorstand einstimmigBei der Jahreshauptversammlung der BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) wurde der Vorstand einstimmig wiedergewählt: Vorsitzende bleibt Renate Baumann. Bodo Delhey ist weiter der stellvertretende Vorsitzende. Erna Beusch wurde als Kassiererin bestätigt.

Vorab berichtet Renate mehr...

Gesplittete Abwassergebühren aufgrund von Grundsatzurteilen erforderlich
01.09.2010 | 21:41 Uhr

BG informieren die Bürgerinnen und Bürger

Die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) wollen beim nächsten monatlichen Treffen am Donnerstag den 16.09.2010 um 20 Uhr in der Gaststätte „Zur Post“ die Gelnhäuser Bürgerinnen und Bürger über die Abwassergebühren informieren. Die letzte Stadtverordneten-Versammlung hat gezeigt, dass selbst die Stadtverordneten offensichtlich nicht ausreichend über das Thema gesplittete Abwassergebühren informiert sind.

Für mehr...

BG fordern besseren Schutz der alten Weinbergsmauern
30.08.2010 | 22:07 Uhr

Die Natursteinmauern im Außenbereich der Stadt Gelnhausen stehen als historisches Kulturgut unter Denkmalschutz. Sie erinnern an den Weinbau, der an den Südhängen oberhalb der Stadt betrieben wurde und sind Zeugen einer jahrhundertealten mehr...

BÜRGER FÜR GELNHAUSEN begrüßen Ausbau der Lagerhausstraße
29.08.2010 | 20:52 Uhr

BÜRGER FÜR GELNHAUSEN begrüßen Ausbau der LagerhausstraßeBG-Antrag vom 21.Juni 2004

Die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) freuen sich, dass die Verbreiterung der Lagerhausstraße an der Einmündung zur Westspange nun endlich ausgeführt wird und hoffen, dass sich damit die Verkehrssituation, insbesondere für Pendler, deutlich verbessern wird mehr...

CDU Antrag zu Müllgebühren überflüssig und populistisch
05.07.2010 | 22:32 Uhr

Müllgebühren nicht nur von Entsorgungskosten abhängig

In der letzten Sitzung der Stadtverordneten-Versammlung hat die CDU beantragt, die Müllgebühren zu senken, da der Main-Kinzig-Kreis ab 1.Juli 2010 die Gebühren für die Entsorgung von Biomüll um ca. 20 Euro pro mehr...

Keine Kompromisse seitens der Mobilfunkindustrie
19.06.2010 | 16:42 Uhr

BG: Mit unabhängigen Beratern beizeiten auf Standortsuche gehen

Wie im Umweltausschuss beschlossen, wurde Ende Mai ein runder Tisch einberufen mit den vier Vertretern der Mobilfunkindustrie, dem Bauamtsleiter und Bürgermeister der Stadt und der Vorsitzenden des mehr...

Hallenbad: BG gegen GmbH
22.05.2010 | 15:08 Uhr

Keine Vorteile, nur höhere Kosten


Die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) sprechen sich für die Erhaltung des Zweckverbandes Hallenbad Mittleres Kinzigtal und gegen die Umwandlung in eine GmbH aus. Die BG sehen keine Vorteile in der Änderung der Gesellschaftsform, sondern im Gegenteil Nachteile, wie h mehr...

CDU nur noch destruktiv – weder Ideen noch Engagement für Gelnhausen
09.05.2010 | 19:50 Uhr

BG fordert Neuordnung der Gemeindefinanzierung

Der Fraktionsvorsitzende der CDU hat den Doppelthaushalt 2010/2011 hart kritisiert. Die CDU hat aber weder in den drei Sitzungen des Haupt- und Finanzausschusses noch in der Stadtverordneten-Versammlung konkrete Vorschläge zur Haushaltskonsolidierung vorgelegt.

Die BÜRGER FÜR mehr...

Solare Wärme nutzen
02.05.2010 | 16:32 Uhr

Empfehlung der BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG)

Während die Bundesregierung aktuell an der Kürzung der Photovoltaik-Förderung arbeitet, werden Solar-Wärmeanlagen weiter wie bisher bezuschusst. Millionen Häuser in Deutschland verfügen über beste Bedingungen, die Gratiswärme der mehr...

SPD, BG und FDP ziehen positive Bilanz ihrer Arbeit und entgegnen CDU Kritik
02.04.2010 | 11:19 Uhr

Viele Projekte im Stadtgebiet umgesetzt

„SPD, BG und FDP brauchen sich für ihre Arbeit und ihre zusammen umgesetzten und vorangebrachten Projekte mit Sicherheit nicht zu verstecken. Vieles konnten wir in den zurückliegenden Jahren für Gelnhausen und die Bürgerschaft erreichen“, mit diesen Worten mehr...

BG: CDU auf Profilsuche?
02.04.2010 | 10:18 Uhr

Immer die gleiche Schablone: Die CDU wird nicht eingebunden in Entscheidungen, ihre Fragen werden nicht beantwortet, die Anträge der Kooperation in den Stadtverordnetenversammlungen sind entweder furchtbar lustig oder, je nach Gusto, es herrscht angeblich mehr...

BG und Bürgermeister Stolz informieren über Housing Area
29.03.2010 | 22:48 Uhr

BG möchten generationsübergreifendes Wohnen

Beim monatlichen öffentlichen Treffen der BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) am Montag, den 22.02.2010 um 20 Uhr in der Gaststätte Burgmühle, wird Bürgermeister Stolz über den Stand der Planungen zur Umgestaltung der Housing Area informieren. mehr...

Parkhaus „Altstadt“ – Eine Chance für die Oberstadt
29.03.2010 | 22:46 Uhr

Weiter planen, trotz bisher geringer Resonanz auf Umfrage

Das geplante Parkhaus „Altstadt“ in der Berliner Straße neben dem ehemaligen Modehaus Böhm, ist ein einmaliges Angebot, mit dem die Parkplatzprobleme in der Altstadt weitgehend gelöst werden könnten.

Die mehr...

Klausurtagung der BÜRGER FÜR GELNHAUSEN
29.03.2010 | 22:39 Uhr

Klausurtagung der BÜRGER FÜR GELNHAUSENÜberparteiliche und unabhängige Vertreter der Bürgerinteressen

Die Mitglieder der BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) haben bei ihrer Klausurtagung die Grundsätze für ihre kommunalpolitische Arbeit erneuert:
1. Überparteilichkeit:
Die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) sind keiner Partei oder mehr...

Main-Kinzig-Kreis muss im Zweckverband Hallenbad bleiben
28.06.2009 | 22:46 Uhr

Sanierung des Hallenbades in Abschnitten

Bei der Sanierung des Hallenbades ist nach Ansicht der BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) eine stärkere Beteiligung des Main-Kinzig-Kreises erforderlich. Die BG schlagen eine abschnittweise Sanierung des Hallenbades vor.

Da das Hallenbad vormittags fast mehr...

BÜRGER FÜR GELNHAUSEN erinnern an den Rundgang „Lernort Wald“ im Gelnhäuser Stadtwald
01.06.2009 | 19:36 Uhr

Kindergeburtstag einmal anders

Haben Sie schon einmal daran gedacht, Ihren nächsten Kindergeburtstag in den Gelnhäuser Stadtwald zu verlegen? Vorschläge für einen Rundgang mit verschiedenen Stationen mit unterschiedlichen mehr...

Kooperation sichert Zukunft des Stadtbusses
12.04.2009 | 12:12 Uhr

CDU stimmt gegen neues Stadtbus-Konzept

Mit der Zustimmung von SPD, FDP und BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) zum Haushalt 2009 und zur Neukonzeption des Stadtbusses wurde die Zukunft des Stadtbusses gesichert. Die CDU hat geschlossen gegen den Haushalt 2009 und gegen den Antrag mehr...

Abstimmungserfolg ist der CDU wichtiger als das Wohl der Stadt Gelnhausen
06.04.2009 | 15:07 Uhr

Politik der ausgestreckten Hand gescheitert
Ein Abstimmungserfolg ist der CDU offensichtlich wichtiger als das Wohl der Stadt Gelnhausen, beurteilen die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) das Verhalten der CDU-Fraktion bei der letzten Stadtverordneten-Versammlung.

Was war geschehen?

Die Kooperation von SPD, FDP und BG hatte die mehr...

SPD, BG und FDP appellieren an Verantwortung der CDU Blockadehaltung aufzugeben
23.03.2009 | 20:35 Uhr

Die Kooperation aus SPD, Bürger für Gelnhausen (BG) und FDP hat an die CDU appelliert, ihre Blockadehaltung gegenüber dem Haushalt 2009 aufzugeben und somit nicht wichtige Entwicklungsmaßnahmen für die Stadt Gelnhausen zu verzögern oder zu verhindern. Der Hintergrund mehr...

Stadtgestaltung mit mehr Grün – Interessierte gesucht
15.03.2009 | 22:16 Uhr

Grün prägt seit jeher die Lebensqualität und das Image der Städte. Die Vorsitzende des Ausschusses für Umwelt, Forsten, Verbraucherschutz und Nachhaltigkeit, Renate Baumann, erinnert noch einmal an den Termin am mehr...

BG begrüßen Beschluss zu Stadtbus
15.02.2009 | 23:24 Uhr

Kooperation hat bereits 2008 Maßnahmen eingeleitet

Die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) begrüßen den einstimmig gefassten Beschluss der Stadtverordneten zum Stadtbus bei der Sitzung am 12.02.2009.

Bei der Kooperation von SPD, FDP und BG stand es nie zur Diskussion, den Stadtbus einzustellen, wie mehr...

BG begrüßen Beschluss gegen freiwilligen Polizeidienst
15.02.2009 | 23:20 Uhr

Bürger sollten nicht verunsichert werden

Die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) begrüßen den mehrheitlich gefassten Beschluss der Stadtverordneten bei der Sitzung am 12.02.2009 gegen einen freiwilligen Polizeidienst.

Die BG haben den Antrag abgelehnt, da der Polizeidienst mehr...

Schutz der Weinbergmauern – Antrag der BG
04.02.2009 | 22:12 Uhr

Die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) haben für die nächste Stadtverordneten-Versammlung am 11.02.2009 den Antrag gestellt, durch Aufstellung von entsprechenden Warn- und Hinweisschildern an besonders gefährdeten Punkten die alten Weinbergsmauern in mehr...

BG möchten Kochkurse anbieten
04.02.2009 | 21:52 Uhr

Wie man aus preiswerten einheimischen Produkten ein gesundes, schmackhaftes Essen zubereiten kann

Die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) haben für die nächste Stadtverordneten-Versammlung am 11.02.2009 den Antrag gestellt, Kochkurse anzubieten, in denen (vorerst) Erwachsenen mehr...

„Willkommen im Leben“ – Die Lust am Buch
30.11.2008 | 20:32 Uhr

Auch wenn der Vorschlag der BÜRGER FÜR GELNHAUSEN, den Eltern jedes Neugeborenen in der Stadt Gelnhausen einen Leitfaden und Informationen an die Hand zu geben, die Zustimmung der städtischen Gremien gefunden hat, scheint die Idee, als mehr...

Stadtbusverkehr optimieren und Kosten senken
08.11.2008 | 19:38 Uhr

Gezielte Falschmeldungen der CDU - Stadtbus soll bleiben

Wir kennen alle das Bild. Ein großer Stadtbus fährt ohne oder mit wenigen Fahrgästen durch die Gelnhäuser Straßen. Und diese Leerfahrten kosten den Gelnhäuser Bürgern sehr viel Geld.
Das möchten die BÜRGER FÜ mehr...

Renate Baumann als Vorsitzende einstimmig bestätigt
21.09.2008 | 22:02 Uhr

Bei der Jahreshauptversammlung der BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) wurde der Vorstand der BG einstimmig wieder gewählt. Vorsitzende bleibt Renate Baumann und Bodo Delhey ist der stellvertretende Vorsitzende. Erna Beusch wurde als Kassie-rerin bestätigt.

Die Vorsitzende Renate mehr...

BG-Mitgliederversammlung gegen Wasserkraftanlage Burgmühlenwehr
16.09.2008 | 07:21 Uhr

Die Mitglieder-Versammlung der BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) hat sich bei ihrer letzten Sitzung mehrheitlich gegen den Bau eines Wasserkraftwerkes am Burgmühlenwehr ausgesprochen. Die Entscheidung erfolgte nach einem ausführlichen Abwägungsprozess des Für und Wider. Als Alternative sollte nach Auffassung mehr...

Bahnhofsumbau - wann?
15.09.2008 | 23:03 Uhr

Die Eltern mit ihrem Kinderwagen, der Rollstuhlfahrer, der junge Mann mit seinem Sportrad - sie alle stehen am Bahnhof Gelnhausen vor einem fast unüberwindlichen Hindernis, wenn sie den Bahnsteig auf der anderen Seite erreichen wollen.

Schon vor Jahren war es eine mehr...

Wasserkraftanlage Burgmühlenwehr
09.08.2008 | 17:49 Uhr

Die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) hatten auf Wunsch der Anlieger aus dem Stadtteil Burg eingeladen, das bereits bestehende Wasserkraftwerk zur Stromgewinnung an der Kinzigmühle in Lieblos zu besichtigen, um sich ein Bild davon zu machen, wie der geplante Eingriff an mehr...

Widerrechtliche Entsorgung von Grünabfällen
13.04.2008 | 15:05 Uhr

Aufgrund eines Antrages der BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) im Ortsbeirat Gelnhausen, der einstimmig angenommen wurde, hat der Magistrat der Barbarossastadt Gelnhausen - Ordnungsamt - folgende Bekanntmachung erlassen:


Widerrechtliche Entsorgung von Grünabfällen

Bekanntmachung Nr. 53/2008

Wir müssen leider mehr...

Erstellung eines Maßnahmenkatalogs zur Verbesserung der Fahrradwege - Ein Antrag der BG
13.04.2008 | 15:04 Uhr

Bei der letzten Sitzung des Ortsbeirates Gelnhausen-Mitte wurde der folgende Antrag der BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) einstimmig beschlossen:

Der Ortsbeirat wird gebeten, in Zusammenarbeit mit Magistrat und Stadtverwaltung einen Maß mehr...

Information der zur Beseitigung von Grünmüll - Ein Antrag der BG
13.04.2008 | 14:59 Uhr

Der Antrag der BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) ein Informationsblatt
zur Beseitigung von Grünmüll heraus zu bringen, wurde im Ortsbeirat Gelnhausen einstimmig angenommen:

Der Magistrat wird gebeten, die Bürger mit einem Info-Blatt über die rechtmäßige mehr...

Nutzung der Hundewiese an der „housing-area“ - Ein Antrag der BG
13.04.2008 | 14:52 Uhr

Der Antrag der BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) zur

Nutzung der Hundewiese an der „housing-area“

wurde bei der letzten Ortsbeiratssitzung einstimmig beschlossen:

Der Magistrat wird gebeten zu prüfen, ob die Hundewiese der „housing-area“, auf der die mehr...

Sauberes Gelnhausen ?
23.03.2008 | 09:30 Uhr

Wer sich am Samstag an der Aktion „Sauberes Gelnhausen“ beteiligt hat, musste sich fragen, was in Mitbürgern vorgeht, die ihre leeren Flaschen und Dosen, Plastiktüten, gebraucht Papiertaschentücher (und vieles mehr) in der Landschaft entsorgen, mehr...

Ferienbetreuung in den Sommerferien.
15.03.2008 | 12:49 Uhr


Die Stadt Gelnhausen möchte für Eltern, die beide berufstätig sind, in den letzten vier Wochen der Sommerferien eine Betreuung ihrer Schulkinder (bis zum 12. Lebensjahr) anbieten.

Wenn Sie sich für eine Teilnahme Ihres/r Zögling(s)e mehr...

Im Haushalt 2008 müssen Altlasten der CDU ausgeglichen werden
05.03.2008 | 08:55 Uhr

Kein Spielraum für Beteiligung an Schulturnhalle

Es war keine leichte Entscheidung für die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN, zusammen mit der Kooperation von SPD und FDP in der Stadt Gelnhausen politische Verantwortung zu übernehmen und sich damit auf die mehr...

BÜRGER FÜR GELNHAUSEN in Klausur
03.02.2008 | 13:59 Uhr

Innehalten, zurückschauen und sich noch einmal über die gesteckten Ziele vergewissern, das dürfte im wesentlichen der Inhalt jeder Klausur einer politischen Partei sein. Die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) haben bei ihrem mehr...

BÜRGER FÜR GELNHAUSEN begrüßen Entscheidung Burys
03.02.2008 | 13:05 Uhr

Niemand würde auf die Idee kommen, eine Zeile in einem Brecht-Gedicht zu verändern, weil man eine andere Formulierung für zeitgemäßer hält oder Farbnuancen in einem Kleegemälde abzuändern, aus welchen Gründen auch immer. Es ist mehr...

Informationen zur Erhöhung des Gewerbesteuerhebesatzes
03.02.2008 | 12:53 Uhr

Reaktion auf Bericht „Steuererhöhungen: MIT schaltet Westerwelle ein“

Die heimische Mittelstandsvereinigung (MIT) unter Führung von Volker Rode kritisiert die geplanten Erhöhung des Gewerbesteuerhebesatzes von derzeit 300 auf angedachte 320 %, wie dies im mehr...

Wir sitzen alle in einem Boot
20.01.2008 | 22:40 Uhr

Eine Skulptur zerfällt

Auf der Dokumenta in Kassel hat ein Kunstwerk besonderes Aufsehen erregt, eine Skulptur, die ein chinesischer Künstler aus Bauteilen alter chinesischer Häuser geschaffen hat. Bei starkem Wind ist das Kunstwerk mehr...

Spielplatz Mannsgraben – noch über 1000 qm groß
06.12.2007 | 23:44 Uhr

Grundsätzlich ist festzuhalten, dass die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN jede Initiative begrüßen, bei der sich Bürger zusammenschließen, um gemeinsam politische Entscheidungen zu korrigieren, auch wenn die BG in diesem Falle die Ziele der Mannsgraben-Eltern hier nicht unterstützen können mehr...

BG fordert Bürgerbeteiligung bei der Verwendung der Mittel aus dem Deponieverkauf
21.11.2007 | 01:13 Uhr

In der nächsten Sitzung des Ortsbeirates Hailer soll über die Verwendung der bereitgestellten Finanzmittel aus dem Verkauf der Mülldeponie diskutiert werden.

Die BG misst in diesem Zusammenhang der Umsetzung des Agenda-Gedankens der Bürgerbeteiligung in mehr...

Welche Ökostromangebote haben einen Umweltnutzen?
17.11.2007 | 20:59 Uhr

Die meisten Stromanbieter haben heutzutage Ökostromangebote in ihrer Angebotspalette. Im Hinblick auf den Umweltnutzen weisen diese Stromangebote jedoch deutliche Unterschiede auf. Der wichtigste Anhaltspunkt für ein Stromangebot mit Umweltnutzen ist die Neuanlagenförderung, denn lediglich über die mehr...

8.11.2007: BÜRGER FÜR GELNHAUSEN stellen Leitbild vor
05.11.2007 | 06:56 Uhr

Die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) werden am Donnerstag den 8.11.2007 um 20 Uhr in der Gaststätte „Zur Kaiserpfalz“ das von der BG gemeinsam mit ihren Kooperationspartnern SPD und FDP erstellte Leitbild für die Stadt Gelnhausen vorstellen, um die Bürgerinnen und B mehr...

BG informieren am 11.10.2007 über Stromlieferanten-Wechsel
07.10.2007 | 14:03 Uhr

Wechsel ist kinderleicht und ohne Risiko

Am Donnerstag, 11.10.2007 informieren die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) ab 20 Uhr in der Gaststätte „Zur Kaiserpfalz“ über Strompreise und einen Wechsel zu anderen Stromanbietern.

Die BG wollen erläutern, wie einfach der Wechsel des mehr...

Strom ist nicht zu billig, sondern zu teuer
20.09.2007 | 20:45 Uhr

BG helfen bei Umstieg auf Öko-Strom

Der Vorstandsvorsitzende des größten deutschen Energiekonzerns Eon Herr Bernotat hat erklärt, dass der Strom zu billig sei und die Verbraucher mit weiter steigenden Energiepreisen rechnen müssen.

Der Vorsitzende mehr...

CDU hat zahlreiche Beschlüsse nicht umgesetzt
16.09.2007 | 21:57 Uhr

In der Politik ist man vor Überraschungen nie sicher. Was sich die CDU jedoch mit Ihrer Anklage der Untätigkeit an die neue Mehrheit im Gelnhäuser Stadtparlament geleistet hat, ist nach Ansicht der BÜRGER FÜR GELHAUSEN (BG) kaum zu übertreffen und grenzt an mehr...

BÜRGER FÜR GELNHAUSEN wollen Begrüßung der Neugeborenen: „Willkommen im Leben“
02.09.2007 | 21:39 Uhr

Zu einem guten Start ins Leben gehört ein familienfreundliches Umfeld. Die Aktion „Willkommen im Leben“ versteht sich als ein Teil von Angeboten, die die Stadt Gelnhausen für Eltern – Mütter, Väter – von Neugeborenen bereithält. In einer mehr...

Konzept „Lernort Wald“ für den Gelnhäuser Stadtwald
02.09.2007 | 21:34 Uhr

BÜRGER FÜR GELNHAUSEN schlagen das Konzept „Lernort Wald“ für den Gelnhäuser Stadtwald vor.

Wald ist nicht mehr nur vor allem Holzlieferant, sondern wir wissen, dass unsere Wälder noch andere, wichtige Aufgaben zu erfüllen haben. Wald ist auch mehr...

Zum blutleeren Angriff der CDU auf Amtsführung von Stolz
09.08.2007 | 08:11 Uhr

Es sind eher die unspektakulären Dinge, mit denen der neue Bürgermeister die politische Landschaft in Gelnhausen behutsam verändert. Zum einen fällt die Präsenz auf, die Herr Stolz an seinem Arbeitsplatz, dem Rathaus, zeigt. Was er von seinen Angestellten mehr...

Bürgermeister-Ehrung: BG weist Kritik von Degenhardt zurück
23.04.2007 | 22:31 Uhr

Die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN sind kein Gesangverein, bei dem zum Gelingen des Ganzen Übereinstimmung die wichtigste Voraussetzung ist. Das Verständnis der Wählergruppe von Demokratie lässt es zu, dass ihre Mitglieder und Offiziellen mehr...

Diskussion um Friedhofsgebühren unehrlich
18.03.2007 | 17:42 Uhr

BÜRGER FÜR GELNHAUSEN kritisieren CDU
Die von der CDU geführte Diskussion ist nach Auffassung der BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) unehrlich. Die CDU verschweige, dass eine Gebührenerhöhung erforderlich sei, weil unter der Verantwortung der CDU in den letzten 8 Jahren mehr...

Schmidt-Hermann neue Stadtverordnete der BG
25.02.2007 | 23:05 Uhr

Sylvia Schmidt-Hermann aus Hailer ist die neue Stadtverordnete der BG. Sie ist für die ausgeschiedene Stadtverordnete Birgit Schättler-Kaufmann nachgerückt. Seit den Kommunalwahlen im März 2006 gehört Frau Schmidt-Hermann dem Ortsbeirat Hailer an.< mehr...

Alternative für Weiberswiesen
25.02.2007 | 22:47 Uhr

BÜRGER FÜR GELNHAUSEN besichtigen mögliches Baugebiet

Vorstand und führende Vertreter der BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) trafen sich vergangene Woche in Roth, um das südlich der Gaststätte „Zum Paradies“ angedachte Neubaugebiet vor Ort eingehend zu besichtigen. mehr...

Umweltmesse Öko-Trends im Mittelpunkt der EU
25.02.2007 | 22:42 Uhr

BÜRGER FÜR GELNHAUSEN: gute Lösung bei geringen Kosten

Die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) begrüßen es, dass die Kooperation aus SPD, FDP und BG eine Lösung für die Umweltmesse „Öko-Trends“ gefunden hat. Die Umweltmesse soll in diesem Jahr in der Sport- und Kulturhalle mehr...

Keine befestigte Landebahn für Aero-Club
25.02.2007 | 22:39 Uhr

BÜRGER FÜR GELNHAUSEN streben Herabstufung des Verkehrslandeplatzes an

Seit der Attacke auf die am Rande des Flugplatz stehende dreihundertjährige Eiche steht der Aero-Club Gelnhausen in den Negativ-Schlagzeilen. Nicht ohne Grund: Hält doch die mehr...

Kein städtebaulicher Kahlschlag
25.02.2007 | 22:34 Uhr

Im Ortsbeirat Gelnhausen-Mitte wurde von den BÜRGERN FÜR GELNHAUSEN
vorgeschlagen, dass die Abrissgenehmigung für das Haus Berliner Straße 1 gegenüber der Kreissparkasse erst dann erteilt werden sollte, wenn feststeht, was mit der freiwerdenden mehr...

BÜRGER FÜR GELNHAUSEN zur Bürgermeisterwahl
14.11.2006 | 21:36 Uhr

Die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN bedanken sich bei allen Bürgerinnen und Bürgern der Stadt, die ihr Wahlrecht am 12. November ausgeübt haben. Die 51 Prozent, die zur Wahl gegangen sind, haben nach Meinung der BG klug entschieden. Die BG hoffen, dass mehr...

Mehrausgaben „Hirsch“ – schwere Entscheidung für BG
13.11.2006 | 23:12 Uhr

„Die Gaststätte „Zum Hirsch“ stellt sich bereits jetzt als ein funktionsfähiges Kulturzentrum dar. Im Hinblick auf Standort und Infrastruktur bietet sich die Übernahme des Anwesens an. – Durch die bestehende Gastronomie ist im Rahmen von kulturellen mehr...

BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) lehnen Mehrkosten für Barbarossabad ab
24.09.2006 | 22:32 Uhr

Die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) werden bei der Stadtverordneten-Versammlung am 26.9.2006 eine Mehrkosten-Forderung für die Tragswerksplanung des Barbarossabades ablehnen. Für die BG ist es unverständlich, dass 2 Jahre nach der Eröffnung des mehr...

CDU-Bürgermeisterkandidat will Berufsakademie – und geht mit dem Konzept der BÜRGER FÜR GELNHAUSEN an die Öffentlichkeit
09.07.2006 | 15:49 Uhr

Dass Herr Allwardt, Bürgermeisterkandidat der CDU, mit den Ideen und der Vorarbeit der BÜRGER FÜR GELNHAUSEN Werbung für sich machen will, lässt Herrn Allwardt wenig überzeugend erscheinen.

Ein Konzept für die Einrichtung einer mehr...

Renate Baumann als Vorsitzende bestätigt
05.07.2006 | 00:47 Uhr

Am 29. Juni fand die Jahreshauptversammlung der BÜRGER FÜR GELNHAUSEN statt. Wichtigster Tagesordnungspunkt neben der Diskussion über das weitere Vorgehen zur Realisation der Wahlkampfziele war die Neuwahl des Vorstands. Die mehr...

BG fordern verbesserte Busverbindung nach Haitz/Höchst
03.07.2006 | 23:02 Uhr

Als eine der ersten Maßnahmen werden die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN in der kommenden Stadtverordnetenversammlung nochmals den Antrag auf Überprüfung der Busfahrzeiten der Strecke Gelnhausen-Haitz-Höchst einbringen. Diesen Antrag hatten mehr...

Neuer Magistrat eingeführt
06.06.2006 | 22:26 Uhr

Mit der Einführung des neuen Magistrats und dem Ziel, den einzelnen ehrenamtlichen Magistratsmitgliedern qualifizierte Aufgabenfelder zuzuweisen, hat die Kooperation von SPD, BG und FDP einen weiteren Schritt zur Durchführung ihrer mehr...

Frank Rompel für BG im Magistrat
05.06.2006 | 22:23 Uhr

BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) nominieren
Dipl.-Kaufmann Frank Rompel für den Magistrat



Die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) haben den graduierten Betriebswirt und Dipl. Kaufmann Frank Rompel als Mitglied für den Magistrat nominiert.
Nach mehr...

Erster Stadtrat – Notwendigkeit wird geprüft
05.06.2006 | 22:13 Uhr

Entscheidung nach Bürgermeisterwahl

Die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) weisen die Unterstellung des CDU-Vorsitzenden Prof. Dr. Lupton zurück, dass die BG die Stelle des hauptamtlichen Ersten Stadtrates nun befürworten würden. Offensichtlich mehr...

BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) für Kooperation mit SPD und FDP
13.05.2006 | 16:01 Uhr

Der erweiterte Vorstand der BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) und die Fraktion haben beschlossen, mit SPD und FDP eine Kooperation einzugehen. Die Entscheidung ist nicht leicht gefallen, da sich auch in den Gesprächen mit der CDU ü mehr...

BÜRGER FÜR GELNHAUSEN mit gutem Wahlergebnis
15.04.2006 | 12:25 Uhr

Seit Gründung der BÜRGER FÜR GELNHAUSEN hat sich der Stimmanteil in der Gelnhäuser Stadtverordnetenversammlung stetig gesteigert. Auch bei der Wahl am 26. März setzte sich dieser Aufwärtstrend fort. Mit nunmehr 14,1 % statt bisher 12,6 % haben sich mehr...

Klagen gegen Mobilfunk erfolglos – andere Möglichkeiten nutzen
27.03.2006 | 21:49 Uhr

Vor wenigen Tagen war in der Presse zu lesen, dass Nachbarklagen gegen Mobilfunkmasten regelmäßig erfolglos sind, so das Oberlandesgericht Frankfurt. Leider wahr, weil sich die Gerichte auf den Gesetzgeber berufen. Auch wenn von Fachleuten, mehr...

Standortbestimmung: BÜRGER FÜR GELNHAUSEN zu ihren Aufgaben und Zielen
19.03.2006 | 21:37 Uhr

In der letzten Mitgliederversammlung vor der Kommunalwahl am 26. März haben die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN - BG ihre Aufgaben und Ziele für die kommende Legislaturperiode noch einmal bestätigt.

Das wesentliche Merkmal der Wählergruppe: Die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN sind an keine Parteidoktrin gebunden und bleiben damit nur der Stadt mehr...

BG: Schuldenabbau zur Wiederherstellung der Handlungsfähigkeit
19.03.2006 | 21:20 Uhr

Ausgaben den Einnahmen anpassen
Eine Reduzierung des extrem hohen Schuldenstandes und der hohen Zinszahlungen ist erforderlich, um die Stadt Gelnhausen wieder handlungsfähig zu machen. Die Ausgaben müssen den Einnahmen angepasst werden. Das sind die wichtigsten Thesen der BG- mehr...

Offener Brief an Stadtbrandinspektor Woestendiek
19.03.2006 | 21:15 Uhr

Sehr geehrter Herr Woestendiek,

die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN bedauern aufrichtig, dass um den
Kauf des Hubrettungsfahrzeugs mit Hydraulikarm eine politische Dis-
kussion entstanden ist, die der Sache selbst nicht dienlich ist.

Die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN haben dem Ankauf des Fahrzeugs
zugestimmt und eine preisrechtliche Prüfung mehr...

Dr. Lupton (CDU) irrt – BG korrigieren! - Wahlkampf mit Feuerwehrfahrzeug?
14.03.2006 | 23:11 Uhr

Auch für die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN steht die Sicherheit der
Bürger an erster Stelle. Festzustellen ist, die BG haben dem Kauf
eines neuen Feuerwehrfahrzeugs mit Drehleiter zugestimmt und
werden auch in Zukunft alles befürworten, was der Sicherheit
sowohl der Bevölkerung als auch der Feuerwehrleute und einer
mehr...

Fragen zur Wasserversorgung Höchst
12.03.2006 | 16:53 Uhr

In der Stadtverordnetenversammlung am 02.03.06 sollen die Stadtverordneten dem Verkauf der Wasserversorgung Höchst und der Verwendung der erzielten Mittel zur Renovierung des Dorfgemeinschaftshauses „Hirsch“ in Höchst zustimmen. Die Wasserversorgung Höchst mehr...

BÜRGER FÜR GELNHAUSEN beantragen Preisüberprüfung für Feuerwehrauto
10.03.2006 | 00:43 Uhr

Die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) haben für die nächste Stadtverordnetensitzung den Antrag gestellt, das der Magistrat beauftragt wird, durch die Preisüberwachungsstelle des Regierungspräsidiums Darmstadt, Dezernat III 32, eine Preispr mehr...

BÜRGER FÜR GELNHAUSEN fordern eine Überprüfung der neuen Busfahrpläne
20.02.2006 | 23:20 Uhr

Die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN fordern in ihrem Antrag an die Stadt-
verordnetenversammlung, die neuen Busfahrpläne – insbesondere die Fahrzeiten für die Strecke Gelnhausen-Ost, Haitz und Höchst – zur Überprüfung und evtl. Nachbesserung in den Verkehrsausschuss zu überweisen. Besonders mehr...

BÜRGER FÜR GELNHAUSEN zeichnen Klasse aus, die sich um die alten Weinbergsmauern verdient gemacht haben
20.02.2006 | 02:30 Uhr

BÜRGER FÜR GELNHAUSEN zeichnen Klasse aus, die sich um die alten Weinbergsmauern verdient gemacht habenDie BG haben am Montag, 13.02. den Leistungskurs Biologie
der Jahrsgangsstufe 13 am Beruflichen Gymnasium „Ernährungs-
lehre“ der Beruflichen Schulen Gelnhausen durch eine Urkunde
geehrt und eine Spende für die Klassenkasse überreicht.

Die Klasse hat sich mit einer mehr...

BÜRGER FÜR GELNHAUSEN in die Stadtverordnetenversammlung
20.02.2006 | 00:12 Uhr

Die Liste der BÜRGER FÜR GELNHAUSEN (BG) mit den Bewerber um ein Mandat für die Stadtverordnetenversammlung steht. Die Liste ist Ausdruck für die Beständigkeit und gleich-zeitig Erneuerung einer sehr lebendigen Wählergruppe. Sie enthält sowohl die bewährten Kräfte aus den Anfängen der Gruppe als auch neue aktive Mitglieder. mehr...

Das Höchster Wasser
20.02.2006 | 00:10 Uhr

Nach Informationen, die den BÜRGERN FÜR GELNHAUSEN vorliegen, plant der Magistrat, das Höchster Wasser an die Stadtwerke zu verkaufen.
Leitungen, die nach jahrzehntelanger Vernachlässigung dringend erneuert werden müssen, sind angeblich Grund für die mehr...

Kommunalwahlkampf - die BÜRGER FÜR GELNHAUSEN antworten Bürgermeister Michaelis
20.02.2006 | 00:06 Uhr

Pressemitteilung vom 16.12.05

Die finanzielle Situation, in der sich die Gelnhäuser Kommune befindet und die von Bürgermeister Michaelis so bitter beklagt wird, erinnert an eine Familie, in der der Fa-milienvater jahrelang mit leichter Hand Geschenke an mehr...

Bebauung der "Weiberswiesen" in Gelnhausen-Roth
19.02.2006 | 23:57 Uhr

Pressemitteilung vom 8.9.2005

Während Bürgermeister Michaelis in seiner Ansprache bei der Umweltmesse mit starken Worten für Nachhaltigkeit in Natur- und Umweltschutz und die Bewahrung des Ökosystems eintritt und an zunehmende Umweltkatastrophen erinnert, betreibt er mehr...




BÜRGER FÜR GELNHAUSEN

So erreichen Sie uns:


Tel. und Fax: 06051-18336

Anschrift:
Postfach 1139,
63551 Gelnhausen

E-Mail